Login

Jugend golft: Schwünge mit Spiel und Spaß

Früh übt sich, was ein Golfer werden will. Wobei wir bei den kleinen Golfern natürlich darauf achten, dass das Spiel im Sport eindeutigen Vorrang hat. Erst in den höheren Altersgruppen leiten wir dann behutsam ins Sportliche über. Bei allem Interesse an früher Talentpflege aber gilt: Golfen bleibt ein Spiel - und der OGC ein Spaß.

Kinder und Jugendliche, die Interesse am Golfsport haben, können bis zu dreimal kostenfrei bei unseren Trainern am Kinder- bzw. Jugendtraining teilnehmen. Benötigt werden lediglich bequeme Kleidung und Turnschuhe. Schläger und Bälle werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Gefällt ihnen das Training und haben sie Spaß am Golfen, so entscheiden sie sich dauerhaft zu trainieren und Mitglied zu werden.

Anmeldung zum Probetraining bei Jens Schönhausen (Jugendwart) unter jens@i-like-no-spam.schoenhausen.de oder 0541-86017020 (abends).

Trainingsgruppen

Im wöchentlichen Jugendtraining erhalten Kinder
und Jugendliche bis 18 Jahre durch die beiden Pros
Peter Martin und Wolfgang Huget eine besondere Förderung.

Als besondere Aufgabe für die Jugend gelten die Prüfungen
zum Jugend-Golfabzeichen in Bronze, Silber und Gold.
Die "goldene Jugend" erhält auch gleichzeitig ihre PR, 
die Platzreife, und darf allein auf dem Golfplatz spielen.

Sommertraining bei Peter Martin:

Donnerstags:  16.00 Uhr bis 17.00 Uhr Gruppe P1
                        17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Gruppe P2
Freitags:          17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Gruppe P3
Samstags:       17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Gruppe P4


Sommertraining bei Wolfgang Huget

Donnerstags: 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Gruppe W1
                        18.00 Uhr bis 19.00 Uhr Gruppe W2
Freitags:          17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Gruppe W3
Samstags:       16.00 Uhr bis 17.00 Uhr Gruppe W4