Login

Interesse am Golf

 

Lieber Golfinteressent, lieber Golfneuling,

falls Sie schon einiges über Golf bzw. den OGC wissen oder es ganz eilig haben, geben wir Ihnen auf dieser Seite
eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Informationen.

• Sie können jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen! Wir informieren Sie gern über „Golf im OGC“.
Sprechen Sie mit uns, mit Axel Städler (Clubmanager) oder Charlotte Lambrecht (Clubsekretärin),
und vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin!
Kontakt: Tel. 05402 / 5636 oder E-Mail: as@i-like-no-spam.ogc.de / cl@i-like-no-spam.ogc.de

• Sie können jederzeit Golf bei uns „schnuppern“. Unsere Übungsanlagen stehen Ihnen frei zur Verfügung.
Hilfe erhalten sie bei unseren Trainern (Pros genannt).
Solange Sie schnuppern, zahlen Sie nur das normale Honorar für die Trainerstunden.

• Für Golfeinsteiger halten unsere ausgezeichneten Pros Peter Martin und Wolfgang Huget maßgeschneiderte Anfängerkurse bereit. Am Ende steht üblicherweise die DGV-Platzreife.
Das ist ein Zertifikat, das sich an den Vorgaben des Deutschen Golf Verbandes orientiert.
Das Trainingspaket bis zur DGV-Platzreife kostet bei uns übrigens nur 200,- Euro.

Bei diesen Platzreifekursen wird so ziemlich alles gestellt, außer Schuhwerk.
Gute Sportschuhe reichen am Anfang völlig aus.

So kontaktieren Sie unsere Trainer:

Peter Martin: Tel. 0173 358 5628 oder E-Mail:  martin@i-like-no-spam.peter-martin-golf.de

Wolfgang Huget: Tel. 0151-19123845 oder E-Mail:  hugi.w@i-like-no-spam.t-online.de

• Solange Sie üoch für die DGV-Platzreife trainieren, brauchen Sie kein Mitglied sein.
Erst wenn Sie die Platzreife erlangt haben, stellt sich Ihnen die Frage,
ob Sie den Golfsport bei uns im Club ausüben und Mitglied werden möchten.
Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen. Doch die Erfahrung zeigt:
Eigentlich möchten dann alle "am Ball bleiben".

• Falls Sie bei uns Mitglied werden möchten:
Der Jahresbeitrag beträgt im OGC 1.300,- Euro pro Aktives Mitglied.
Wer unterjährig einsteigt, zahlt natürlich nur den zeitanteiligen Betrag.

• Das Wichtigste zum Schluss:
Es fallen bei uns im OGC keinerlei Aufnahmegebühren an!
Bei Neueintritten verzichtet der Osnabrücker Golf Club gegenwärtig auf jedwede Aufnahmegebühren.

Soweit die Quick-Info.
Sollten Sie nun an Details interessiert sein, durchstöbern Sie gern die weiteren Passagen.
Sie werden sehen, hier gibt es noch viele weitere interessante "Infos für Golfeinsteiger".

Oder rufen Sie uns ganz einfach einmal an!
Ihre Charlotte Lambrecht und Axel Städler